Am Anfang war Gewalt / Mark Jones

Am Anfang war Gewalt / Mark Jones

Kriege enden nicht einfach. In der Regel werden Staaten in Folgekrisen hineingezogen, in denen verschiedene Menschengruppen und Weltanschauungen um Vorherrschaft ringen. So war es auch nach dem Ersten Weltkrieg in Deutschland. Der Weimarer Republik waren blutige Auseinandersetzungen und politische Morde vorangegangen. Mark Jones‘ Buch berichtet über diese – eher unbeachtete – Phase deutscher Geschichte.

 (Gyula Zsugan Gedeon Hidber)

2017-09-07T11:40:41+00:00 7.9.2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63