scle

About Leon Schädler

Keine
So far Leon Schädler has created 148 blog entries.

Cochlea Dope / Markus Gsell, Beat Unternährer

Zu was ihre Instrumente fähig sind, beweisen uns Markus Gsell (Sopransaxophon, Bassklarinette, Kontrabassklarinette) und Beat Unternährer (Posaune) mit „Cochlea Dope“. In vierzehn äusserst unvermuteten, witzigen und originellen Improvisationen offenbaren die beiden Musiker ein exorbitantes Spektrum an klanglichen Möglichkeiten. Auch die Musiker selbst werden Teil des Klangbildes, indem sie ihre Atmungen, Stimmen und Bewegungen bewusst in [...]

2018-05-18T15:56:42+00:00 18.5.2018|

Some kind of Odd / Stefan Frommelt Trio

„Some kind of odd“ oder ins Liechtensteinische übersetzt: „An art ugrad“ - Wie der Name bereits vermuten lässt, bewegen sich die drei Musiker Stefan Frommelt (Piano), Marius Meier (Kontrabass) und Marvin Studer (Schlagzeug) melodisch, harmonisch wie rhythmisch im ungeraden Rahmen, welchen sie mit dynamischen Interaktionen und Improvisationen zu füllen wissen. Die Freude am Spielen ist [...]

2018-05-18T15:56:13+00:00 18.5.2018|

Liechtensteiner Sagen aus dem Geschichtenkoffer, Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:00-16:30 Uhr

Es rumpelt im Geschichtenkoffer: Zusammen mit Eliot, dem Bibliothekskrokodil, entdecken und erleben Kinder ab 4 Jahren Liechtensteiner Sagen aus dem Geschichtenkoffer.

2018-05-03T12:03:32+00:00 3.5.2018|

Die Maske / Fuminori Nakamura

Die mächtige japanische Kuki-Familie folgt einer menschenverachtenden Tradition: Der jeweils jüngste Sohn wird dazu erzogen, das Böse über die Menschen zu bringen. Und so soll Fumihiro Kuki eine Ausbildung erhalten, deren Ziel Zerstörung und Unglück ist, so viel ein ezelner Mensch nur vermag. Doch er hat andere Pläne: Fumihiro liebt das Waisenmädchen Kaori und will [...]

2018-05-03T09:00:14+00:00 3.5.2018|

Die Summe aller Möglichkeiten / Oliver Adam

Was bleibt vom Zauber der Côte d’Azur, wenn die Touristen abreisen? Der Amateurfussballer Antoine wird beinahe totgeschlagen, seine Heimat, ein kleiner Badeort, von einem Sturm verwüstet. Am Strand taucht eine junge Frau auf, sie spricht kein Wort, und mehrere Männer verschwinden spurlos. Oliver Adam zeichnet das Panorama eines Frankreichs in der Krise und empfiehlt das [...]

2018-05-03T08:59:49+00:00 3.5.2018|

Die Tyrannei des Wachstums / Jason Hickel

Armut ist kein Naturphänomen, sie wird gemacht. Die Einkommenslücke zwischen Nord und Süd hat sich seit 1960 verdreifacht. Der Autor entlarvt die Wachstumsideologie und zeigt auf, dass Armut ein politisches Problem ist, für das radikale politische Lösungen erforderlich sind. Voraussetzung ist eine Revolution im Denken  (gekürzter Verlagstext)

2018-04-26T11:27:29+00:00 26.4.2018|

Factfullness / Hans Rosling

Mit Tests und Statistiken legt der Autor eindrücklich dar, wie wenig die meisten Menschen tatsächlich über die soziale Lage der Welt wissen. Allzu negativ und düster erscheint sie vielen. Hans Rosling zeigt auf, wie dieses verzerrte Weltbild unser Handeln beeinflusst. Das Buch ist ein guter Leitfaden, die eigene Sicht auf die Welt zu überprüfen und [...]

2018-04-26T11:26:50+00:00 26.4.2018|

Das Mündel der Hexe / Doris Röckle

Doris Röckle entführt die Leser in das historische Rhyntal des 14. Jahrhunderts. Die junge Konstanzerin Ita erwartet eine spannende Reise voller Rätsel und Geheimnisse. Die Heldin Ita erfährt kurz vor der Verbrennung der als Hexe angeklagten Almut, dass diese nicht ihre leibliche Mutter ist. Nur mit einem Bernsteinkreuz als Hinweis begibt sich Ita im Gefolge [...]

2018-04-19T10:20:51+00:00 19.4.2018|

Wege. Gänge / Mathias Ospelt

Das neue Buch von Mathias Ospelt ist eine um fünf Erzählungen erweiterte Ausgabe seiner längst vergriffenen Kurzgeschichtensammlung "Als Vaduz noch seinen Hafen hatte" aus dem Jahre 2004. Ging es Ospelt damals um Geschichten, "die die Kraft und Dramatik der liechtensteinischen Sagen und Mythen wieder in den heutigen Alltag holen", so wirft er in "Wege. Gänge." [...]

2018-04-19T10:20:26+00:00 19.4.2018|

Kurs „Was man über E-Books wissen sollte“

Dibiost und mehr - digitale Angebote der Landesbibliothek e-Books kann man sowohl auf speziellen Lesegeräten, den e-Book-Readern, als auch auf Computern, Tablets und Smartphones lesen. Wer sich überlegt, einen e-Book-Reader anzuschaffen oder das unentgeltliche Angebot an Inhalten kennenlernen möchte, der ist in diesem Kurs richtig. Kursziel Sie kennen die Voraussetzungen, um e-Books lesen zu können [...]

2018-04-17T10:18:54+00:00 17.4.2018|

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63