scle

About Leon Schädler

Keine
So far Leon Schädler has created 183 blog entries.

Wie es zu Schindlers Liste kam : die wahre Geschichte / Mietek Pemper

Was Mietek Pemper zu erzählen hat, ist in vieler Hinsicht einzigartig. 500 Tage lang, von März 1943 bis September 1944, musste der jüdische Häftling als persönlicher Stenograf für Amon Göth arbeiten, den als gewissenloser Mörder berüchtigten Kommandanten des Zwangsarbeitslagers und späteren KZ Krakau-Plaszów. 500 Tage im "Epizentrum des Bösen", in denen er sich geheime Informationen [...]

2018-10-16T14:44:49+00:0017.8.2018|

99x New York – wie Sie es noch nicht kennen / handverlesen von Claudia Hellmann

Welche geheimen Botschaften finden sich auf den Bänken in Central Park? Wo steht am Broadway noch ein altes Bauernhaus aus der Kolonialzeit? Warum tagsüber ins Museum gehen, wenn man dort auch übernachten kann? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in diesem Buch! (Verlagstext)

2018-10-16T14:44:49+00:0014.8.2018|

99x Berlin – wie Sie es noch nicht kennen / handverlesen von Tina Gerstung

Wo kann man auf einem Quadratmeter so richtig abfeiern? Wie kann jeder zum Kapitän werden? Welche Bar bietet neben leckerem Essen einen Ausblick ins Affenhaus? Wie kommt die Sauna mitten in den Müggelsee? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in diesem Buch! (Verlagstext)

2018-10-16T14:44:49+00:0014.8.2018|

Von den Wundern der klassischen Musik / Martin Geck

„Martin Geck hat nie aufgehört, über Musik nachzudenken und über sie zu schreiben. Er tut es klug und liebevoll“. (NDR) Warum schrieb Wagner fast dreissig Jahre am Ring des Nibelungen? Und weshalb wäre Bruckner ohne die Generalpause verloren? Mit erzählerischer Leichtigkeit findet Martin Geck Antworten auf diese und viele andere interessante Fragen der klassischen Musik. [...]

2018-10-16T14:44:49+00:006.8.2018|

Kunst verstehen / S. Woodford

„Susan Woodford ist die ideale Begleiterin für jeden Kunstneuling, der sich mit Kunstgeschichte und den komplexen Freuden der Malerei beschäftigen möchte“. (Julian Bell) Ursprünge erforschen, Designs erklären, Themen auflösen . so führt die Autorin ihre Leser an den Genuss von Kunstwerken aus verschiedensten Epochen und Teilen der Welt heran. Ob beim Anblick japanischer Holzschnitte, Leonardo [...]

2018-10-16T14:44:49+00:006.8.2018|

Wandern und geniessen in den Schweizer Alpen / Heinz Staffelbach

Was gibt es schöneres, als nach einer kräftezehrenden Wanderung endlich in einem charmanten Berggasthaus einkehren zu können und schmausend die erstklassige Aussicht auf die Umgebung zu geniessen? Allen, die gerne wandern und ebenso gerne geniessen, sei dieses Buch nahegelegt. 45 Zweitageswanderungen versprechen gleich zweifachen Genuss: eine schöne Bergwanderung und ein Aufenthalt in einem der attraktivsten [...]

2018-10-18T13:48:23+00:0019.7.2018|

Die schönsten Höhenwege der Schweiz / Ueli Hintermeister, Daniel Vonwiller

Höhenwege gelten als die beliebtesten Wanderwege schlechthin - und das zu Recht! Atemberaubende Aus- und Tiefblicke, faszinierende Bergkulissen und traumhaft schöne Landschaften lassen einen ins Staunen versetzen. 34 der schönsten Höhentouren der Schweiz werden in diesem Buch präsentiert, von Höhenweg-Klassikern über Geheimtipps bis hin zu mehrtägigen Trekking-Etappen. Egal ob für Tagesausflüge oder mehrtägige Wanderungen, dieses [...]

2018-10-16T14:44:50+00:0019.7.2018|

Wenn Maschinen Meinung machen : Journa-lismuskrise, Social Bots und der Angriff auf die Demokratie / Michael Steinbrecher

Der technologische Fortschritt hat das Gehirn ins Visier genommen. Schon jetzt ist vieles möglich: Per Denken Texte schreiben oder ein Computerspiel spielen? Kein Problem. Über ein Hirnimplantat Querschnittsgelähmten einen Teil ihres Bewegungsspielraums zurückgeben? Auch kein Problem. Doch mit dem Fortschritt wachsen die Erwartungen an unser Gehirn. Wir sind dabei, eine gefährliche Grenze zu überschreiten: Unser [...]

2018-10-16T14:44:50+00:0012.7.2018|

Mein Kopf gehört mir: eine Reise durch die schöne neue Welt des Brainhacking / Miriam Meckel

Der technologische Fortschritt hat das Gehirn ins Visier genommen. Schon jetzt ist vieles möglich: Per Denken Texte schreiben oder ein Computerspiel spielen? Kein Problem. Über ein Hirnimplantat Querschnittsgelähmten einen Teil ihres Bewegungsspielraums zurückgeben? Auch kein Problem. Doch mit dem Fortschritt wachsen die Erwartungen an unser Gehirn. Wir sind dabei, eine gefährliche Grenze zu überschreiten: Unser [...]

2018-10-16T14:44:50+00:0012.7.2018|

Glücksmomente / Krebshilfe Liechtenstein

Zum 30-jährigen Jubiläum der Krebshilfe Liechtenstein hat Stephanie Büchel von 60 Krebsbetroffenen eindrückliche Porträtbilder erstellt. Der Bildband vermittelt notwendende und heilsame Verbindungen zwischen Krankheit und Glücksmomenten. In Bild und Wort begegnen wir krebskranken Menschen. Aus ihren Gesichtern strahlt uns eine Hellsicht entgegen und aus ihren Worten spricht uns eine Frohbotschaft an. (abgeänderter Verlagstext)

2018-10-16T14:44:50+00:0010.7.2018|

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63