Buchtipps

Hier finden Sie die von uns wöchentlich zusammengestellten Buchtipps.

Lust auf Wandern / Natascha Knecht

Die schier unerschöpfliche Auswahl an traumhaften Routen in den Bergen wie im Flachland macht die Schweiz zu einem wahren Wanderparadies, sowohl für Wanderneulinge als auch für erfahrene Alpinisten. „Lust auf Wandern“ präsentiert einige der schönsten Touren für alle Jahreszeiten und Schwierigkeitsstufen. Mit eindrücklichen Fotografien und inspirierenden Reportagen lassen die Autoren dabei die Wanderherzen höher schlagen. [...]

2017-10-02T10:05:11+00:00 2.10.2017|

250 Berg- und Seilbahnen Schweiz / Roland Baumgartner

Wandern leicht gemacht: Berg- und Seilbahnen erlauben es, Gipfel ohne körperliche Anstrengung zu besteigen und die herrlichen Bergpanoramen zu geniessen. In diesem Guide werden 250 dieser nicht alltäglichen Fortbewegungsmittel in der Schweiz und Liechtenstein präsentiert. Doch der Führer ist keineswegs nur für Faule gedacht, neben den Bahnen werden zudem die schönsten Aussichtspunkte und Wandervorschläge der [...]

2017-10-02T10:05:01+00:00 2.10.2017|

Telex aus Kuba / Rachel Kushner

Dieser Roman erzählt die Geschichte der von den Castro-Brüdern und Che Guevara angeführten kubanischen Revolution und ihres ungleichen Kampfes gegen die Macht der amerikanischen Konzerne. Seine hohe literarische Kunst besteht darin, dass er alle zu Wort kommen lässt: Täter, Opfer, kleine und grosse Leute – ein historisches Epos über einen entscheidenden Moment in der Geschichte [...]

2017-09-21T16:23:57+00:00 21.9.2017|

Eine englische Ehe / Claire Fuller

Ingrid hat für ihren Mann, den Literaturprofessor und bewunderten Schriftsteller, alles aufgegeben, was ihr wichtig war. Doch statt ihn mit ihren Gedanken und Sehnsüchten zu konfrontieren, schreibt sie ihm Briefe, die sie in seiner Bibliothek versteckt. Bis sie eines Tages spurlos verschwindet. Zwölf Jahre späger beginnt ihre Tochter Flora nach ihr zu suchen, ohne zu [...]

2017-09-21T16:23:30+00:00 21.9.2017|

Normale Leute/ Sabine Bockmühl

Die zwölf Erzählungen von Sabine Bockmühl aus Triesen entstanden in den Jahren 2003 bis 2016. Sie gehen den Anatomien von Schieflagen auf den Grund. Wenn der trügerische Alltag ganz normaler Leute durch vermeintlich kleine Verschiebungen aus den Fugen gerät und sie zwingt, ihren Lebenslügen, Taubheiten und Verfehlungen zu begegnen. So scheint alles möglich, nur kein [...]

2017-09-15T14:50:12+00:00 15.9.2017|

Falknis : Eine Mordgeschichte/ Jens Dittmar

Der neue Roman des arrivierten Balzner Autors Jens Dittmar handelt vom Aufstieg und Fall des Hauke Frick. Der geniale Erfinder Hauke Frick will am Fuss des 2562 m hohen Falknis ein Ski- und Freizeit­paradies errichten, das alles in den Schatten stellt, was es an Outdoor activities zwischen Lech und Davos Vergleichbares gibt. Da kommt ihm ein marokkanischer [...]

2017-09-15T14:49:35+00:00 15.9.2017|

Höllensturz / Ian Kersaw

Wer um 1900 geboren und in Europa aufgewachsen war, hat einiges erlebt. Zuerst friedliche Kinderjahre, nachher Krieg und Entbehrungen, Hyperinflation und Massenarbeitslosigkeit, dann einen zweiten Weltbrand und schlussendlich befand er sich in einem der zwei Lager des Kalten Krieges. Diese Generation hat Erfahrungen gemacht, wie keine vorherige. Diese zerstörerische Epoche bezeichnet der englische Historiker Ian [...]

2017-09-07T11:41:10+00:00 7.9.2017|

Am Anfang war Gewalt / Mark Jones

Kriege enden nicht einfach. In der Regel werden Staaten in Folgekrisen hineingezogen, in denen verschiedene Menschengruppen und Weltanschauungen um Vorherrschaft ringen. So war es auch nach dem Ersten Weltkrieg in Deutschland. Der Weimarer Republik waren blutige Auseinandersetzungen und politische Morde vorangegangen. Mark Jones‘ Buch berichtet über diese – eher unbeachtete – Phase deutscher Geschichte.  (Gyula [...]

2017-09-07T11:40:41+00:00 7.9.2017|

Namen machen Leute : Wie Vornamen unser Leben beeinflussen / Gabriele Rodriguez

Woran liegt es, dass wir Menschen anhand ihres Namens beurteilen? Woher kommen die Ströme und Trends? Und mit welchem Namen machen Eltern auf keinen Fall etwas falsch? In diesem Buch wird die Herkunft und Entwicklung von Namen analysiert und gibt Tipps für Individualisten, die ihren eigenen Namen kreieren wollen. (Verlagstext)

2017-08-31T09:53:52+00:00 31.8.2017|

Wie du kriegst, was du brauchst wenn du weisst, was du willst / Allan & Barbara Pease

Wenn das Leben ein grosses Durcheinander ist, wenn Krisen umschifft und neue Chancen ergriffen werden müssen, dann kommt dieser Leitfaden zum Lebensglück genau richtig. Denn : man muss kein Überflieger sein, um ein Gewinner zu werden! (Verlagstext)

2017-08-31T09:53:45+00:00 31.8.2017|

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63