Corpus / Rory Clements

Corpus / Rory Clements

1936. Eine Studentin aus Cambridge reist nach Berlin, um einem jüdischen Wissenschaftler bei der Ausreise zu helfen. Wenige Wochen später wird sie tot aufgefunden. Nur ihre Freundin Lydia glaubt, dass es Mord war und vertraut ihren Verdacht Tom Wilde an. Der Geschichtsprofessor ist in der Universitätsstadt ein Aussenseiter, auch weil er ein Experte für Geheimdienste ist. Wilde muss all sein Wissen und Können unter Beweis stellen, um weitere Morde zu verhindern und um die Frau zu retten, die er liebt.

(Verlagstext)

2017-11-23T11:05:17+00:00 23.11.2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63