Am Freitag, 2. März 2018, findet um 19.30 Uhr der 21. Liechtensteiner Literatursalon in der Liechtensteinischen Landesbibliothek statt. An diesem Literatursalon werden Benita Batliner, Doris Büchel, Anna Ospelt und Hans Jörg Rheinberger aus ihren Werken lesen.

Der Literatursalon bietet bekannten und noch unbekannten Autorinnen und Autoren aus Liechtenstein eine Plattform, an welcher sie ihre Werke dem Publikum vorstellen können. Beim Literatursalon handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung der IG Wort und der Landesbibliothek. Durch den Abend führt der Autor Armin Öhri, Initiant der Veranstaltungsreihe.