Motel Terminal / Andrea Fischer Schulthess

Motel Terminal / Andrea Fischer Schulthess

Nora liebt ihre Tochter wie nichts und niemanden sonst. Darum versteckt sie Meret in einem alten Motel vor der bösen Welt da draussen und hält ihre Existenz streng geheim. Dreizehn Jahre lang gelingt ihr das, dreizehn Jahre lang nimmt das Mädchen es hin. Doch dann taucht der Junge Nico auf, und das Kartenhaus stürzt ein. Stück für Stück beginnt Noras sorgsam inszeniertes Doppelleben zu bröckeln…

 (Verlagstext)

2016-10-21T11:55:27+00:00 6.10.2016|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63