Syrien verstehen/ Gerhard Schweizer

Syrien verstehen/ Gerhard Schweizer

Das Buch ist ein Reisebericht und ein subjektiver Abriss der Geschichte Syriens. Um den heutigen Konflikt verstehen zu können, braucht man beides. Feindseligkeiten entstehen über längere Zeit und die Menschen übertragen ihre Kränkungen auf die nächsten Generationen. Weil „die Krise von heute Wurzeln in früheren Jahrzehnten, ja früheren Jahrhunderten hat.“

(Gyula Zsugan Gedeon Hidber)

2016-10-21T11:45:34+00:0022.9.2016|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63