Archiv für den Monat: August 2018

Der Prager Frühling / Martin Schulze Wessel

Alexander Dubček glaubte daran, dem Kommunismus ein menschliches Antlitz zu geben. Daher hat er in der Tschechoslowakei die Zensur abgeschafft, die Planwirtschaft reformiert und den Menschen Hoffnung gegeben. Daraufhin marschierten die Armeen der benachbarten kommunistischen Staaten ein. Sie waren der Stiefel, der ins menschliche Antlitz trat (Orwell).  (Gyula Zsugan Gedeon Hidber)

2018-10-16T14:44:33+02:0031.8.2018|

1918 – Die Welt im Fieber / Laura Spinney

Die Pestepidemie des 20. Jahrhunderts. Die Spanische Grippe raffte nach dem Ersten Weltkrieg weltweit mehr als 25 Millionen Menschen dahin. Auch die Überlebenden trugen Schaden davon: Der ungarische Komponist Béla Bartók musste Opiate gegen seine Ohreninfektion nehmen und der Gleichgewichtssinn der Pilotin Amelia Earhart wurde auch beeinträchtigt – vielleicht verschwand sie deshalb mit ihrem Flugzeug? [...]

2018-10-16T14:44:49+02:0031.8.2018|

GENIOS ist derzeit ausser Betrieb

Aufgrund technischer Probleme können sich die Nutzerinnen und Nutzer der Liechtensteinischen Landesbibliothek derzeit nicht auf der Webplattform GENIOS anmelden. Bei der Eingabe von Benutzername und Passwort im Login erscheint jeweils die Meldung „Ihre Anmeldeinformationen sind ungültig, …“. Wir haben die Firma GENIOS über den nicht mehr funktionierenden Zugang informiert, dort wird an einer Lösung gearbeitet. [...]

2018-10-16T14:44:49+02:0030.8.2018|

GENIOS ist wieder in Betrieb

Die Webplattform GENIOS mit dem Zugang zu elektronischen Zeitungen und Zeitschriften steht ab sofort wieder zur Verfügung. Das technische Problem bei der Anmeldung mit dem Benutzernamen konnte gelöst werden.

2018-10-16T14:44:49+02:0030.8.2018|

Pflege zu Hause : Das grosse Praxisbuch für Angehörige und Pflegende

Ein geliebter Mensch wird plötzlich zum Pflegefall. Immer mehr Angehörige entscheiden sich dann für die Pflege in den eigenen vier Wänden statt ins Heim. Und das aus gutem Grund, denn die vertraute Umgebung unterstützt bei der Gesunderhaltung und lässt zudem viel Zuneigung und Nähe zu.  (gekürzter Verlagstext)

2018-10-16T14:44:49+02:0023.8.2018|

Gute Betreuung im Alter in der Schweiz / Carlo Knöpfel

Die Betreuung und Pflege im Alter ist neben der Finanzierung der Altersvorsorge das zentrale Thema der Alterspolitik in der Schweiz. Während die Pflege seit geraumer Zeit im Fokus der gesundheits- und sozialpolitischen Diskussion steht, wird die Betreuung oft nur mitgedacht. (gekürzter Verlagstext)

2018-10-16T14:44:49+02:0023.8.2018|

Landesbibliothek erhält neuen Standort in Vaduz

Die Regierung hat am 21. August 2018 entschieden, dass die Liechtensteinische Landesbibliothek einen neuen Standort im Post- und Verwaltungsgebäude mitten im Zentrum von Vaduz erhalten soll. Die Liechtensteinische Landesbibliothek begrüsst diesen Entscheid der Regierung sehr. Durch die zentrale Lage des Standorts und die gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr eröffnen sich der Landesbibliothek neue Entwicklungsmöglichkeiten. [...]

2018-10-16T14:44:49+02:0023.8.2018|

Warum? : eine Geschichte des Holocaust /

Warum geschah der Holocaust, die Ermordung von Millionen jüdischer Menschen während des Nationalsozialismus? Peter Hayes ist der erste Historiker, der die Frage nach dem Warum ins Zentrum eines Buches stellt. Hayes spannt den Bogen von den Ursprüngen des Antisemitismus bis hin zur Bestrafung von NS-Verbrechern nach 1945. So gelingt ihm ein kluger und präziser Überblick [...]

2018-10-16T14:44:49+02:0017.8.2018|

Wie es zu Schindlers Liste kam : die wahre Geschichte / Mietek Pemper

Was Mietek Pemper zu erzählen hat, ist in vieler Hinsicht einzigartig. 500 Tage lang, von März 1943 bis September 1944, musste der jüdische Häftling als persönlicher Stenograf für Amon Göth arbeiten, den als gewissenloser Mörder berüchtigten Kommandanten des Zwangsarbeitslagers und späteren KZ Krakau-Plaszów. 500 Tage im "Epizentrum des Bösen", in denen er sich geheime Informationen [...]

2018-10-16T14:44:49+02:0017.8.2018|

99x New York – wie Sie es noch nicht kennen / handverlesen von Claudia Hellmann

Welche geheimen Botschaften finden sich auf den Bänken in Central Park? Wo steht am Broadway noch ein altes Bauernhaus aus der Kolonialzeit? Warum tagsüber ins Museum gehen, wenn man dort auch übernachten kann? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in diesem Buch! (Verlagstext)

2018-10-16T14:44:49+02:0014.8.2018|

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Phone: +423 236 63 63

HR FL-0000.011.791-1
UID-Nr. CHE-177.238.821

Kontakt