Wandern, Pilgern, Campen, Waldbaden – Draussensein in der Natur liegt im Trend. Statt stundenlang vor elektronischen Geräten zu sitzen, wollen wir möglichst viel Zeit an der frischen Luft verbringen: über duftenden Waldboden stapfen, in eiskalte Bergseen springen, am prasselnden Lagerfeuer sitzen, unter dem weiten Sternenhimmel zelten und im Schlafsack den Sonnenaufgang ansehen.

(gekürzter Verlagstext)