Federfux, das schlaue Füchslein, das selbst Romane schreibt, ermutigt alle angehenden Autoren, nicht länger zu zögern und ihr Schreibprojekt couragiert in Angriff zu nehmen. Stets präsent mit seinen spritzigen Erklärungen zum Storytelling und zahlreichen farbigen Illustrationen, führt Federfux die Leser souverän durch die einzelnen Kapitel: von der Ideensuche über die Entwicklung der Figuren und des Spannungsbogens bis hin zur Überarbeitung.

Die Balznerin Monika Vogt hat einen Master im Kreativen schreiben. Sie unterrichtet an mehreren Hochschulen „Grundlagen des Erzählens“.

 

(abgeänderter Verlagstext)