Liechtensteinische Medien 2017-11-28T12:15:37+00:00

Liechtensteinische Medien

Als Nationalbibliothek hat die Landesbibliothek den Auftrag, liechtensteinisches Schrifttum vollständig zu sammeln. Die zu sammelnden Publikationen sind detailliert beschrieben im Sammelauftrag Liechtensteinensia (pdf).

Der neuere Bestand der Sachliteratur zu Liechtenstein ist im Dachgeschoss frei zugänglich. Wir bieten Ihnen wichtige Werke zu Bereichen wie Recht, Geschichte, Wirtschaft und Natur Liechtensteins sowie die Landeszeitungen und liechtensteinische Zeitschriften. Die Landeszeitungen liegen zum Teil in gebundener Form vor. Frühere Jahrgänge sind im Internet unter www.eliechtensteinensia.li verfügbar. Kopien können erstellt werden.

Romane liechtensteinischer Autorinnen und Autoren finden Sie bei der Belletristik der Erwachsenen im ersten Geschoss der Landesbibliothek.

Der grössere Teil des Liechtensteinensia-Bestandes ist im Kellergeschoss magaziniert und über den Bibliothekskatalog erschlossen. Die gewünschten Titel können an der Ausleihtheke bestellt werden. Die Wartezeit beträgt 5-10 Minuten.

Die liechtensteinischen Gesetze sind unter www.gesetze.li einsehbar. Seit dem 1. Januar 2013 werden Rechtsvorschriften ausschliesslich elektronisch authentisch kundgemacht. Das unter www.gesetze.li angebotene signierte PDF-Dokument des Landesgesetzblattes enthält die einzige rechtlich verbindliche Fassung der Rechtsvorschriften.

Öffnungszeiten

Mo-Fr   9.00 - 18.30
Di   9.00 - 19.30
Sa 13.00 - 17.00
 

Feiertage

Liechtensteinische Landesbibliothek

Gerberweg 5, 9490 Vaduz

Telefon: +423 236 63 63